Positionen anzeigen
 
 

Weingut Kranz, Ilbesheim/ Pfalz

Die Familie Kranz bewirtschaftet 18 Hektar. Boris Kranz und seine Frau Kerstin arbeiten ambitioniert an der Höher-und Weiterentwicklung ihres Weingutes. 2012 wurde das Gut im VDP aufgenommen und ein Jahr später mit der vierten Traube im Gault Millau ausgezeichnet. Besonders seine Weine aus der Einzellage Kalmit (ein ehemaliges Riff aus Landschneckenkalksedimenten im Rheintal ) werden im Gault Millau entsprechend notiert: "Was er im Bereich Riesling und Weißburgunder GG kreiert ist im obersten Bereich ganz grosse Kunst !!! Der Weißburgunder ist zupackend und bei aller Cremigkeit mit viel Griffigkeit ausgestattet,.. Der Riesling lebt von einer tänzelnden Säurestruktur und einer lebendigen Mineralität."
Den Spätburgunder -so der GM- "hat er noch nie so herrlich hingemeißelt wie diesmal (2011) !"
Also gibt es viele Gründe sich auf diese tollen Weine zu freuen !


 
Weingut Kranz
2012 Kalmit Riesling GG

Gault-Millau: 91 Punkte

Inhalt: 0.75 Liter (41,20 € * / 1 Liter)

30,90 € *

Weingut Kranz
2012 Kalmit Weißburgunder GG

Gault-Millau: 93 Punkte

Inhalt: 0.75 Liter (41,20 € * / 1 Liter)

30,90 € *

Weingut Kranz
2011 Ilbesheimer Kalmit Spätburgunder

Gault-Millau: 93 Punkte

Inhalt: 0.75 Liter (43,87 € * / 1 Liter)

32,90 € *