Positionen anzeigen
 
 

Ettore Germano, Serralunga d'Alba

Seit Sergio Germano den elterlichen Betrieb übernommen hatte (1991), ging es kontinuierlich bergauf. Dennoch gab es in den letzten Jahren, so schreibt auch der Gambero rosso, nochmals eine "wahre Qualitäts- explosion". Aus den berühmten Lagen, Prapo, Cerretta und Lazzarito stellt Sergio Barolos her, die sich inzwischen mit den Besten dieser Appellation messen können.
Aber auch die anderen Weine seines Programm können sich sehen lassen und imponieren mit ihrem ausge-wogenem Stil. Schon der Dolcetto und der Barbera Vigna della Madre überzeugen u.a. durch ihren üppigen und vielschichtigen Duft nach schwarzen Beeren, Toast, Wacholder und Heu, sehr reiche und reife Frucht am Gaumen, im langen, fruchtigen Abgang kommen noch Minzenoten dazu. Der Balau -ein Verschnitt aus Dolcetto und Barbera, im Barrique ausgebaut-, ist ein sehr origineller und lebhafter Wein, der stets durch seinen Fines-senreichtum und seine Eleganz überzeugen kann. Krönung des Sortimentes bilden natürlich die Barolos. Sie verfügen über die größte Komplexität und Tiefe und profitieren durch eine entsprechende Reife-und Lagerzeit.

 
Ettore Germano
2009 Barolo Serralunga o,375 L

Parker: 92 Punkte

Inhalt: 0.375 Liter (46,43 € * / 1 Liter)

Statt: 19,90 € * 17,41 € *

%
Ettore Germano
2009 Barolo Prapo

Parker: 94 Punkte

Inhalt: 0.75 Liter (58,21 € * / 1 Liter)

Statt: 49,90 € * 43,66 € *

%
Ettore Germano
2006 Barolo Cerretta

Vinum: Betörendes Beeren-Blüten Bouquet, feine Würze der Ansatz kompakt, saftig, die Tan-nine gut eingebunden, sehr rund und samtig, gefällt mit seiner Fülle und Geschmeidigkeit, klassisch-elegante Machart, 2012-2015+ Vinum: 17,5 Punkte

Inhalt: 0.75 Liter (51,21 € * / 1 Liter)

Statt: 43,90 € * 38,41 € *

%
Ettore Germano
2009 Barolo Cerretta

Parker: 94 Punkte

Inhalt: 0.75 Liter (58,21 € * / 1 Liter)

Statt: 49,90 € * 43,66 € *

%